direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Willkommen am Institut für Angewandte Geowissenschaften

Lehrveranstaltungen im Sommersemester 2020

Da bis auf absehbare Zeit kein Präsenzlehrbetrieb möglich ist, wird das Sommersemester 2020 am 20. April mit Online-Lehrveranstaltungen beginnen. Informationen zu einzelnen Lehrveranstaltungen erhalten Sie über das ISIS-Portal und von der Studienfachberaterin Frau Paola Francois-Potocki. Über das ISIS-Portal können Sie direkt mit den jeweiligen Dozenten in Kontakt treten.

Hinweis

Wir möchten Ihnen mitteilen, dass am Institut für Angewandte Geowissenschaften, derzeit kein Präsenzbetrieb stattfindet. D.h. Sie können die jeweiligen Mitarbeiter des Instituts nur per E-Mail erreichen. Wir bemühen uns auf Ihre Anfrage bald zu antworten, allerdings kann es auf Grund der Umstellungen auf den Homeoffice-Betrieb und unterschiedlichste Nachfragen etwas länger (als gewohnt) dauern. Bitten gedulden Sie sich in diesem Fall etwas und vermeiden bitte wiederholte Nachfragen. Weitere Informationen zum Präsenznotbetrieb finden Sie auch auf der Informationsseiten des Krisenstabs der TU Berlin unter dem folgenden Link (https://www.pressestelle.tu-berlin.de/menue/tub_medien/newsportal/innenansichten/2020/coronavirus_2019_ncov/parameter/de)


Betreffend den Prüfungen und Lehrveranstaltungen gilt ebenfalls, dass alle Präsenzveranstaltungen abgesagt wurden. Hier sind wir in den Fachgebieten und zusammen mit der Fakultät daran zu klären wie die Prüfungen neu organisiert werden können und wie das Sommersemester gestaltet wird. Hierzu werden wir Ihnen Anfang April 2020 über die Fachstudienberatung erste Informationen zukommen lassen.

Grundsätzlich gelten hinsichtlich der Lehre und Prüfungen alle Hinweise und Regeln die Sie auf der Seite des Prüfungsamtes unter dem Link https://www.pruefungen.tu-berlin.de/menue/informationen_corona_virus/parameter/de/ finden, sowie den Informationsseiten des Fakultätsservice Centers zur aktuellen Situation unter dem Link (https://www.planen-bauen-umwelt.tu-berlin.de/menue/fakultaet_vi/coronavirus/parameter/de/.

Bleiben Sie gesund!

Tag der Geothermie 24. Januar 2020

Der Arbeitskreis Geothermie des Kompetenznetzwerks Geo.X lädt alle Interessierten zum 1. Tag der Geothermie am 24. Januar 2020 recht herzlich ein. Wir informieren rund um Aktivitären, stellen die Teilnehmer, die Vorlesungen und potentielle Berufsfelder vor.

Weitere Informationen sowie die Vortragsthemen finden Sie hier.

 

 

Aktuelles

Aktuelle Pressemitteilung der TU Berlin

Aktuelle Pressemitteilung zum Forschungsprojekt des Fachgebietes Hydrogeologie:

„Risikoabschätzung des Transports von Viren im Grundwasser bei der Uferfiltration“ mehr Informationen finden sich unter: https://www.tu.berlin/index.php?id=6439

Kolloquium Angewandte Geowissenschaften

Das Institut für Angewandte Geowissenschaften der Technischen Universität Berlin lädt ein zu den Kolloquiumsvorträgen des Wintersemesters 2019/20

Ort: Hörsaal BH-N 333 (BH-Gebäude)
Zeit: Montags, 14:00

Das weitere vorläufige Kolloquiumsprogramm finden Sie hier.

Forscherinnen Portrait, Prof. Dr.-habil. Engelhardt

Forscherinnen Portrait, Prof. Dr.-habil. Engelhardt, im Tagesspiegel am 23.08.2019 erschienen. Der Artikel gibt Überblick über die Person und einen Einblick in die Forschungsaktivitäten des Lehrstuhls Hydrogeologie. Insbesondere thematisiert der Artikel das aktuelle Thema Wasserknappheit und Trinkwassersicherheit in Trockenregionen. Der vollständige Artikel im Tagesspiegel ist online unter diesem Link abrufbar:

https://www.tagesspiegel.de/wissen/wasserknappheit-in-israel-kuehlmittel-fuer-eine-hitzige-region/24932328.html

Infotag Geotechnologie

Lupe

Zum kommenden Wintersemester werden die neuen Studiengänge Geotechnologie eingeführt. Damit wird es einige Veränderungen im Studienablauf und in einzelnen Modulen/Lehrveranstaltungen geben.  Die neuen Entwicklungen wurden am 24. Juni während des Infotages Geotechnologie vorgestellt und mit den anwesenden Studierenden und Dozenten diskutiert. Darüber hinaus gaben Studierende Erfahrungsberichte über ihre Bachelor- und Masterarbeiten und die Fachschaft informierte über ihre Aktivitäten und warb bei den Studierenden um Mitarbeit. Beim anschließenden Umtrunk wurde lebhaft über die verschiedenen Themen rund um die Lehre diskutiert.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe