direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Exkursion Endlager für schwach radioaktive Abfälle Morsleben am 10.11.2015

Das Besucherzentrum des BfS bietet Besichtigungen des Endlagers Morsleben an und wir haben eine solche für unsere Vereinsmitglieder angemeldet. 15 Vereinsmitglieder  (max. Gruppenstärke) nahmen an der Exkursion teil.  Wir wurden mit einem Übverblicksvortrag zur Geologie der Salzstruktur, zur Geschichte des Salzbergwerkes und zur Einlagerung der schwach radioaktiven Stoffe zu DDR-Zeiten und zwischen 1994 und 1998 sowie zum aktuellen Status des Endlagers informiert. Die Kollegen vor Ort gingen auf das besondere Interesse unserer vornehmlich aus Geologen bestehenden Gruppe ein und modifizierten die Unter-Tage-Befahrung derart, dass wir neben allen technischen Aspekten der Einlagerung und Sicherung auch einige sehr interessante Salzstrukturen zu Gesicht bekamen.

Für alle Beteiligten war es ein sehr informatives und eindrucksvolles Erlebnis.

Exkursion Steinbruch Rüdersdorf am 14.05.2015

Unter fachkundiger Leitung des Betriebsgeologen A. Kuczynski und der Mitarbeiterin des Museumsparks J. Hofmann konnte eine Gruppe von 30 Teilnehmern die gesamte aufgeschlossene Schichtenfolge im Muschelkalk zzgl. Röt und Quartär im Tagebau Rüdersdorf besichtigen. Dieses Angebot nahmen auch einige Studenten der FU Berlin war.

1. Mai Exkursion 2015 nach Bernburg

1. Mai Exkursion 2014 in den Braunkohletagebau Welzow-Süd

1. Mai-Exkursion 2010

Wie seit 20 Jahren schon fuhren auch an diesem 1. Mai 2010 66 wackere Geognosten aus, den Brandenburger Untergrund zu erforschen. Das diesjährige Ziel war die West- Prignitz zwischen Wittenberge und Lenzen. Die Exkursionsleitung lag in den Händen von Herrn Dr. Stackebrandt (LBGR) unterstützt durch Herrn Lindow (Untere Wasserbehörde, Landkreis Prignitz), Herrn Zwirner (ehemals BGR), Frau Effenberger (Sachbereich Denkmalschutz, Landkreis Prignitz), Frau Dr. Strahl (LBGR) und Herrn Prof. Lehrkamp (ehemals HU Berlin).

mehr

Bornholmexkursion 17. bis 21. Mai 2009

Der Verein Geowissenschaftler in Berlin und Brandenburg e. V. unternahm vom 17. bis 21. Mai 2009 mit 40 Mitgliedern und Interessierten eine fünftägige Exkursion auf die dänische Ostseeinsel Bornholm. Die Leitung der Exkursion lag in den Händen von Herrn Dr. M. Krauß, Stralsund und Frau Dr. J. Strahl, LBGR.

mehr

1. Mai Exkursion 1995

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe